Rückruf: Mitas-Motorradreifen E-07

Rückruf: Mitas-Motorradreifen E-07Mitas, der tschechische Reifenhersteller, ruft vorsorglich 1.752 Reifen des Typs E-07-tubelesszurück. Verkauft worden sind sie vor allem in Europa.

Es handelt sich Gegenstand des Rückrufes sind die Größen 110/80-19 M/C 59T E-07 TL MI, 100/90-19 M/C 57T E-07 TL MI und 110/80-19 M/C 59T E-07 DAKAR TL MI. Bei diesen Reifen kann es unter extremen Bedingungen zu plötzlichem Luftverlust kommen.

Wie findet man heraus, ob der Reifen betroffen ist?  Prüfen Sie,
– ob es ein Mitas-Reifen ist
– mit der Verkaufsbezeichnung E-07
– mit der Aufschrift tubeless
– und dem Herstellungszeitraumes DOT 0111 (erste Woche 2011) bis 4812 (48. Woche 2012).

Andere Reifen der Marke Mitas sind nicht betroffen.

Über den E-07 sagt der Hersteller Mitas/Barum: „Moderner Enduroreifen mit guten Fahreigenschaften auf Straße und leichtem Gelände.“

Die Firma Barum hat Anfang des Jahres 1999 umfirmiert. Die Motorradreifen werden seither unter dem Markennamen “Mitas” verkauft. Aus dem ED9T wurde die Typenbezeichnung E-07. Dieser Diagonalreifen wurde insbesondere für schwere Enduros entwickelt.

Dunlop StreetSmart: Neu für klassische Motorräder

Dunlop StreetSmart: Neu für klassische MotorräderMit dem neuen StreetSmart erweitert Dunlop sein Angebot bei den Tourenreifen. Die neuen Reifen wurden speziell für Mittelklasse-Bikes, Youngtimer, Oldtimer und moderne Motorräder klassischer Bauart wie Naked Bikes entwickelt. StreetSmart ersetzt sowohl Arrowmax GT501 als auch Arrowmax D103.

Vorteile des neuen Dunlop-Reifens: Die Silica-Gummimischung macht ihn bei Regen und Kälte griffig. Breitere Profilrillen sollen für eine verbesserte Wasseraufnahme sorgen.Er ist 25 Prozent leichter als sein Vorgänger, was Komfort und Handling positiv beeinflußt.

Nächster Vorteil: Eine größere Aufstandsfläche, für bessere Beschleunigung. Um die Laufleistung zu erhöhen, wurde auch die Profiltiefe am Hinterradreifen vergrößert. Eine durchgehende Profilrille am Vorderradreifen soll zusätzlich die Nässetauglichkeit steigern und die Lenkeigenschaften optimieren. Der StreetSmart ist seit Januar 2013 erhältlich.

Aktion: New Riders Package von Metzeler

Aktion: New Riders Package von MetzelerWer es noch nicht gehört hat: Metzeler spendiert allen Führerscheinneulingen und Wiedereinsteigern das New Riders Package im Wert von 70 Euro beim Kauf eines neuen Reifenpaars.

Das Metzeler Package erhalten alle Fahranfänger und Wiedereinsteiger, die sich seit dem 1. Februar 2013 für einen Satz Metzeler Reifen entscheiden und schnell genug sind – denn die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Zum exklusiven Extra-Paket gehört die perfekte Grundausstattung rund ums Bikerleben wie ein Metzeler Buff-Multifunktionstuch, ein hochwertiges Metzeler Funktionsshirt, ein Luftdruck- und ein Profilmesser, eine Helmtasche sowie zahlreiche weitere Parts für den motorisierten Alltag auf zwei Rädern.

Zur Reifenauswahl stehen beim New Riders Package der sportliche Alleskönner Sportec M5 Interact, der mehrfache Testsieger im Tourensegment Roadtec Z8 Interact M/O oder auch der gripstarke Supersportreifen Racetec K3 Interact. Für alle Endurofreunde ist zudem der brandneue Tourance Next mit im Angebot – genau wie der langlebige ME 880 Marathon für Cruiser- und Chopper-Fans.

Mitmachen ist ganz simpel: Einfach einen Satz der genannten Reifen kaufen und zusammen mit dem New Riders Coupon (zum Download auf Metzeler.de) an die angegebene Adresse schicken. Wenig später landet dann das New Riders Package im eigenen Briefkasten.

Dunlop-Aktion mit Tankgutschein

Dunlop Motorradreifen Aktion 2013 mit 30 Euro Tankgutschein von AralKurz vorm Saisonstart locken die Reifenhersteller. Nach Pirelli hat jetzt Dunlop eine Aktion gestartet. Wer sich vom 14. Februar bis 30. April 2013 für einen Reifensatz Dunlop SportSmart, Qualifier II, RoadSmart, RoadSmart II oder Trailmax TR91 entscheidet, erhält einen Aral-Tankgutschein im Wert von 30 €.

Dunlop sagt ber auch: Die Aktion ist nur gültig beim Kauf über einen stationären Händler (Reifenfachhändler oder Motorradhändler) mit Sitz in Deutschland. Reifenkäufe über das Internet sind ausgeschlossen.

Und so geht’s: Flyer downloaden, Teilnahmebedingungen beachten und Teilnahmekarte ausdrucken. Teilnahmekarte ausfüllen und mit Rechnungskopie bis zum 15.05.2013 einsenden (Adresse siehe Flyer). 30 €-Aral-Tankgutschein innerhalb von 2 Wochen erhalten.

BMW S 1000 RR in Metzeler-Design

Auf dem Metzeler-Stand bei den Frühjahrsmessen als Aussteller steht ein Highlight: eine BMW S1000 RR im Design der Münchener Reifenmarke. Das mit vielen Sonderteilen versehene Einzelstück soll einen Wert von über 30.000 Euro haben und wird später an einen Liebhaber bzw. Sammler verkauft.

Metzeler BMW S 1000 RRBesonderes Schmankerl: Die Autogramme von BMW-Werksfahrern der letzten Jahre aus der Superbike-WM auf der Tankhaube, von Troy Corser, Marco Melandri und Leon Haslam.

Angeboten wird die Metzeler Edition der BMW S1000 RR zu einem Fixpreis in Höhe von 22.500 Euro, wobei der neue Besitzer noch einen Nolan-Replica-Helm von Vizeweltmeister Marco Melandri (Wert: rund 580 Euro) als Bonus erhält.

Kaufinteressenten können sich beim Metzeler-Marketingteam, Brabanter Straße 4, 80805 München, Telefon: +49/(0)89/14908-416, consumer.marketing@pirelli.com, melden. Über die Vergabe entscheidet laut Metzeler eine mit Vertretern der Projektpartner besetzte Jury.

„Zum Zuge kommt dabei der Bewerber mit der kreativsten, überzeugendsten Käuferbewerbung, ganz gleich, ob diese als E-Mail, Gedicht, Kurzgeschichte oder Weblog-Eintrag eingereicht wird“, heißt es.

Gutscheinaktion für Michelin-Motorradreifen

Michelin Gutscheinaktion 2013Im Frühjahr gewöhnen uns die Reifenhersteller an Sonderaktionen. Nach Bridgestone, Dunlop, Metzeler und Pirelli legt jetzt auch Michelin so ein Aktionspaket auf.

Wer zwischen 1. März bis 31. Mai 2013 einen Satz (also Vorder- und Hinterreifen) der neuen Pilot Power 3 noder Anakee 3 oder Pilot 3 erwirbt, erhält einen Tankgutschein im Wert von 20 Euro. In Deutschland an allen Shell-Stationen einzulösen, in Österreich an OMV-Tankstellen.

Wie kommt man an den Gutschein? Aktionscoupon ausfüllen, zusammen mit einer Kopie des Reifen-Kaufbelegs an die Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, Marketing Motorradreifen, Michelinstraße 4, 76185 Karlsruhe schicken. Spätestens bis 30. Juni 2013. Berücksichtigt werden nur Aktionsformulare mit beiliegender Rechnungskopie von deutschen oder österreichischen stationären Fachhändlern, also keine Internetbestellungen.

Die Aktion ist auf einen Tankgutschein pro Person beschränkt. Teilnahmebedingungen, Aktionsflyer und Coupon zum Herunterladen  auf www.michelin.de/motorradreifen.

Mit Pirelli sportlich in die Saison 2013 starten

Pirelli Aktion 2013 Diablo Rosso Corsa oder Diablo Rosso II mit Dainese-RückenprotektorSeit dem 1. Februar 2013 gibt es von Pirelli zum Kauf eines Satzes Diablo Rosso Corsa oder Diablo Rosso II einen hochwertigen Dainese-Rückenprotektor im Wert von 90 Euro mit dazu – für sicheren Fahrspaß auf der Landstraße oder der Rennstrecke.

Diablo Rosso II – das ist Pirellis Sportreifen für den engagierten Landstraßenspaß, der auch Turns auf dem Racetrack locker verkraftet.

Noch mehr Sportgene stecken im Diablo Rosso Corsa. Der Hypersportreifen ist die perfekte Wahl für zügige Runden auf der Rennpiste und flotte Schräglagen auf der Hausstrecke.

Wer mit einem der beiden sportlichen Aushängeschilder aus dem Pirelli-Programm liebäugelt, kann sich jetzt über ein ganz besonderes Angebot freuen: Seit dem 1. Februar 2013 erhält jeder Käufer eines Satzes der beiden „Pirellis“ zusätzlich einen hochwertigen Rückenprotektor von Dainese im Wert von 90 Euro. Jetzt heißt es schnell sein, denn die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Um teilzunehmen, muss nur der aktuelle Kaufbeleg über einen Satz der teuflischen Rosso Corsa oder Rosso II mitsamt Aktions-Coupon, der auf dem Promotionflyer im Fachhandel oder als Download unter www.pirelli.de/moto erhältlich ist, an Pirelli gesendet werden (Pirelli Deutschland GmbH, Stichwort „Mit Sicherheit im Rennen“, Postfach 401480, 80714 München).

Postwendend trifft dann der erstklassige Rückenprotektor des italienischen Motorradbekleidungs-Spezialisten Dainese bei der angegebenen Adresse ein.

Michelin feiert: 25 Jahre Radialreifen für Zweiräder

25 Jahre Michelin Radialreifen für Motorräder mit A59 und M59Kinder, wie die Zeit vergeht. Seit 25 Jahren gibt es Radialreifen für Motorräder. Vor einem Vierteljahrhundert brachte Michelin als erster Reifenhersteller der Welt einen Motorradreifen für Serienmaschinen in radialer Bauweise auf den Markt. Er hieß A 59 vorn und M 59 hinten.

Laut Michelin brachte diese Erfindung einen großen Fortschritt. Denn sie eröffnete völlig neue Möglichkeiten für Fahrwerkskonstruktionen und die Motorleistung von Zweirädern.

Bei Autos wurden Radialreifen bereits 1946 als Patent angemeldet, wiederum von Michelin. Der erste Pkw-Radialreifen hieß Michelin X. Heute rollen auch leistungsstarke Scooter auf Radialreifen.